5:3 Sieg gegen Datteln

Der Badminton-Bezirksligist ATV 1 hat durch ein 5:3 gegen Datteln Tabellenplatz 2 gefestigt.

Der Badminton-Bezirksligist ATV 1 hat durch ein 5:3 gegen Datteln Tabellenplatz 2 gefestigt. Beide Herrendoppel von Stephan Schneider/Jona Breitkreutz und Klaus Vogt/Dominik Berse wurden in 2 Sätzen gewonnen. Im Damendoppel von Nicole Meier/Sabine Breitkreutz unterlagen die Halterner glatt, Jona Breitkreutz gewann souverän. Durch Zweisatzniederlagen im Mixed von Sabine Breitkreutz/Klaus Vogt und Dominik Berse im Einzel konnten die Gäste ausgleichen, so dass die Einzel von Stephan Schneider und Nicole Meier die Entscheidung bringen mussten. Während Schneider mit seinem Gegner kurzen Prozess machte, unterlag Meier im 1. Satz mit 9:21, konnte aber im Anschluß ihre konditionelle Überlegenheit nutzen und mit 21:16 und 21:10 den dritten Sieg in Folge für den ATV festmachen.

Der ATV IV spielte gegen Dorsten 4:4. Die Routiniers Hilmar Eils/Manfred Fechtner und das Damendoppel Lena Schmitz-Linneweber/Sandra Ortkraß legten in zwei hart umkämpften Doppeln vor, Simon Höhne/Thomas Rustige unterlagen. Simon Höhne erhöhte durch glatten Zweisatzerfolg im  Einzel auf 3:1. Dorsten glich durch die Einzelniederlagen von Hilmar Eils und Thomas Rustige aus. So ging es auch hier mit dem Stand von 3:3 in die letzten beiden Partien. Lena Schmitz-Linneweber dominierte ihr Einzel, das Mixed Sandra Ortkraß/Manfred Fechtner ging in den 3. Satz, dort war aber am Ende die Luft raus und die Halterner unterlagen mit 12:21.

Die Jugend 2 spielte gegen Münster Unentschieden- konnte aber am grünen Tisch gleich beide Punkte mitnehmen. Die Gäste hatten in den Herreneinzeln nicht nach Rangliste aufgestellt, so dass das eigentlich verlorene Einzel von Till Breitkreutz zum Siegpunkt umgewandelt wurde. Auf dem Platz holten Lotta Delitsch und Ole Stein im Einzel und das kampflose Damendoppel sowie Dominik Hauschulz/Ole Stein die Punkte für den ATV, der damit wieder an der Tabellenspitze der Bezirksklasse steht.

Für die Mini U19 gab es eine 2:4 Niederlage gegen Dorsten. Für die Punkte sorgte Jens Fridag im Einzel und Johannes Heß/Nils Geschwandtner im Doppel.

Die Schülermannschaft setzte sich mit 6:2 in Rauxel durch und hat die Tabellenspitze in der Bezirksliga gefestigt. Rieke Stein in Doppel mit Marie Sommerfeld und Mixed mit Arne Janzen, das Doppel Enrico Simonella/Ole Leifert und Isabel Jedlicka, Ole Leifert und Enrico Simonella in den Einzeln sorgten für den am Ende klaren Erfolg.

Bei der Mini U15 stand es am Ende 3:3. Nils Hillebrand und Luca Vaut im Einzel und Timo Berens/Lars Richter im Doppel punkteten.

Die Mini U13 gewann 4:2 in Legden. Noah Kalde im Einzel und Doppel mit Malte Schmitz-Linneweber und Kimberly Schröder und Timm Charfreitag punkteten.

Termine

Neue Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle

 

Wir sind für Sie da:

Montags    18.00 - 20.00 Uhr
Dienstags   9.00 - 11.00 Uhr
Mittwochs   9.00 - 11.00 Uhr

 

Vom 23.12.2017 - einschließlich 03.01.2018 machen wir Winterferien!!!

Wir wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!!

Kursinformationen

Es finden folgende Kurse in der Woche vom 11.12. - 16.12.2017 nicht statt:

 

 

Die neuen Kurspläne sind in Arbeit! Unter "Sportabteilungen" steht weiterhin alles zu den aktuellen Trainingszeiten.

 

 

Download Geschenkgutschein

Werde Mitglied!

Kursanmeldung
Aufnahmeantrag Mitgliedschaft