30.09.2017 Damen 2 behauptet Tabellenführung

Zwei Spiele, zwei Siege. Maximale Punkteausbeute für 2. Mannschaft.

Ein erfolgreiches Wochenende haben die Zweite, Dritte und Vierte Damenmannschaften der Volleyballerinnen hinter sich. Allesamt fuhren Siege hin.

Die zweite Mannschaft der Volleyballerinnen hat einen Saisonstart nach Maß hingelegt. Auch am zweiten Spieltag bleiben sie ungeschlagen und führen die Tabelle an. Gegen VC Recklinghausen setzten sie sich 3:1 (25:16, 25:13, 21:25, 25:20) durch und machten schnellen Prozess.

Zu Beginn des ersten Satzes gab es vereinzelt Unsicherheiten auf Seiten des ATV. Nach und nach holten sie sich die Sicherheit zurück und gingen durch eine Aufschlagserie von Laura Ludewig mit 11:7 in Führung. Auch im Angriff steigerte sich das Team von Björn Pauli und setzte Recklinghausen so unter Druck. Verdient gingen sie nach Sätzen mit 1:0 in Führung.

Leistungsmäßig knüpften sie in Durchgang zwei an den vorherigen Satz an. Sie erspielten sich einen souveränen Vorsprung, der zu keiner Zeit in Gefahr geriet (25:13).

Anstatt den Druck und die Aggressivität hoch zu halten, ließen die ATV’erinnen einige Schwächephasen zu. Recklinghausen wusste dies eiskalt auszunutzen und überraschte. Sie erzwangen den Anschluss.

Offen gestaltete sich anschließend der letzte Satz. Wieder waren es starke Aufschläge, die den Gegner ans Limit brachten und den ATV auf die Siegerstraße. Recklinghausen gelang es nicht, eine stabile Annahme ans Netz zu bringen, sodass sie mit 20:25 unterlagen

Damen II: Bachorz, Berghof, A. Ludewig, L. Ludewig, Pooten, Sopora, Weidemann, Weßel 

Spielergebnisse

Damen I RC Sorpesee II 0:3
Damen II DJKE Datteln III 3:0
Damen III TSG Kirchhellen II 0:3
ATV Hobbies VC Bottrop 90 Hobbies 1:2

Termine

Nächster Spieltag
16.12. 15:00 Damen II GV Waltrop II
16.12. 16:15 Damen IV DJKE Datteln V
17.12. 15:00 Damen I EVC Massen