Damen II feiert Aufstieg in die Bezirksliga

Drei Spieltage vor Schluss hat die zweite Mannschaft der Volleyballerinnen den Aufstieg perfekt gemacht. Dank eines 3:0 Sieges (25:15, 25:11, 25:10) im Lokalderby gegen den SV Lippramsdorf II sicherten sie sich den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga. Die Freude bei Team und Trainer Björn Pauli war groß.

 

Das Spielgeschehen verlief eindeutig. Der ATV war wie zu erwarten die spielbestimmende Mannschaft und ließ dem LSV keine Chance. Eine starke Aufschlagserie von Henrike Weidemann im ersten Satz legte den Grundstein zum Erfolg. Lippramsdorf fand keine Mittel zur Wehr und hatte gleichzeitig Probleme im Aufbauspiel. Die ATV’erinnen hingegen wusste ihre Dominanz auszuspielen und glänzten durch ein variables Stellspiel und gute ausgespielte Angriffe. Mit 10 Siegen aus 10 Spielen haben sie sich nach einer mehr als erfolgreichen Sieg den Aufstieg verdient.

 

Eine 0:3 (15:25, 11:25, 13:25) Niederlage kassierte die dritte Mannschaft. Gegen den Tabellenführer DJK Eintracht Datteln IV hatten sie in drei Sätzen das Nachsehen.

Damen II: Bonk, Fliß, Kock, Ludewig, Meyer, pooten, Sopora, Weidemann, Wulfert

Damen III: Bredeck, Cremer, Gelfert, Großwiele, Kalfhues, Schlierkamp, Schmitt, Stephan, Wittek

Spielergebnisse

SG Bottrop/Borbeck Damen I 3:0
Damen III GV Waltrop III 3:2

Termine

Nächster Spieltag
24.02. 17:00 TuS Bönen Damen I
24.02. 15:00 TuS Erkenschwick Damen II
24.02. 16:15 TSG Kirchhellen II Damen III
24.02. 13:00 Damen IV TV Gladbeck VII