Damen II und IV bauen Tabellenführung aus

Die zweite und vierte Mannschaft setzen sich an der Tabellenspitze weiter ab und feierten jeweils souveräne Siege.

Die Zweitvertretung der Volleyballerinnen hat souverän die Tabellenführung ausgebaut und das erste Spiel der Rückrunde mit 3:0 (25:10, 25:12, 25:12) gewonnen. Das Team von Björn Pauli ließ dem Gegner GV Waltrop II keine Chance. Sie spielten ihr ganzes Können aus und brachten Waltrop an die Grenzen.

Mit starken Aufschlägen setzten sie den Gast unter Druck, sodass kein Aufbauspiel stattfinden konnte. Auch im Angriff zeigten sie ihre ganze Klasse und erzielten einen Punkt nach dem anderen. Nur kurzzeitig gab es im zweiten Durchgang kleine Schwächephase, die sie jedoch nicht aus der Ruhe brachten. Souverän und dominant spielten sie ihr Spiel herunter und gingen verdient auf die Siegerstraße. Im dritten Satz machten sie alles dicht. Von Anfang bis Ende stimmte die einzelnen Elemente von der Annahme, über das Zuspiel bis hin zum Angriff und er Block-/Abwehrarbeit.

Auch für die vierte Mannschaft geht es steil nach oben. Mit 3:1 (25:20, 25:23, 18:25, 25:9) schlugen sie den direkten Verfolger DJK Eintracht Datteln V und vergrößern den Abstand auf acht Punkte. Es war der erste Satzverlust, den das junge Team in der laufenden Saison hinnehmen musste. In allen anderen Sätzen bewiesen sie Ruhe und Präzision, was der Grundstein zum Erfolg war.

Damen II: Fliß, Pooten, Weidemann, Wulfert, Meyer, Kock, Ludewig, Sopora, Bonk

Damen V: Brinkert, Gerken, Graack, Groneberg, Hanses, Joachimsmeier, Pooten, Szott, Thrun

Spielergebnisse

VC Bottrop 90 ATV Hobbies Mixed 1:2

Termine

Nächster Spieltag
08.04. N.N. Abschlussturnier ATV Volleyballabteilung
14.04. 14:00 SG Suderwich Jungen U14
14.04. 15:30 GV Waltrop Jungen U14