Vereinsmeisterschaft MTB 2019

Am Samstag konnten sich die ATV-Mountainbiker in alljährlich stattfindenden Vereinsmeisterschaften messen. Rund 25 Mitglieder gingen in den Nachwuchs-Altersklassen U7 bis U15 an den Start. Runden verschiedener Länge und Schwierigkeitsgrade wurden unter die Räder genommen, um die Besten in den jeweiligen Altersklassen zu ermitteln. Nach der erfolgreichen Rennsaison 2019 war es aber allen anzumerken: Bei der Vereinsmeisterschaft stand der Spaß im Vordergrund.

Nach vier spannenden Rennen stand fest - die neuen Vereinsmeister 2019 heißen: Benno Sanders (U7), Marlene Haverkamp (U9w), Theo Wehner (U9m), Luke Wehner (U11m), Niklas Stock (U13m), Leni Rochel (U13w) und Florian Steens (U15m).

Bei anschließender Siegerehrung erhielten alle Teilnehmer Medaillen und Urkunden. Danach konnten die Kohlenhydratspeicher mit leckerer Pizza aufgefüllt werden.

Vielen Dank an die ATV-Jugendwarte Ben Hülsmann und Luca Kottewitz für die hervorragende Organisation der diesjährigen Vereinsmeisterschaft und Glückwunsch an die neuen VereinsmeisterInnen!

Alle Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2019:

U7:
1. Benno Sanders
2. Niklas Schmitz
3. Willi Mundt
4. Timon Sieger

U9m:
1. Theo Wehner
2. Lasse Jürges
3. Ali Amoorezai
4. Max Mundt
5. Maximilian Arensmeyer

U9w:
1. Marlene Haverkamp
2. Pia Enssen

U11:
1. Luke Wehner
2. Jonas Nottenkämper
3. Jonathan Sanders
4. Leon Raubaum
5. Lennart Haverkamp
6. Jona Plüß
7. Bruce Watson

U13m:
1. Niklas Stock
2. Ben Michalski
3. Johannes Klage
4. Henry Kleinkes

U13w:
1. Leni Rochel

U15:
1. Florian Steens