5. Spieltag

Kathrin Schild siegte mit der Zweiten 7:1

Kathrin Schild siegte mit der Zweiten 7:1

 

Der ATV 2 hat sich mit einem klaren 7:1 Erfolg von den Abstiegsplätzen distanziert. Gegen TV Datteln 3 mussten die Halterner lediglich das Damendoppel kampflos abgeben, alle anderen Punkte gingen glatt in zwei Sätzen an den ATV. Es spielten Kathrin Schild, Jan Breitkreutz, Matthias Risthaus, Sebastian Locher und erstmals wieder, drei Jahre nach schwerer Knieverletzung Hanno Stein.

Die „Dritte“ musste gegen Tabellenführer ETG Recklinghausen 2 beim 1:7 einen herben Rückschlag hinnehmen. Kurzfristig fiel Nils Verheyen wegen Fußverletzung aus. Dennoch punktete das erste Doppel, diesmal in der Besetzung Jannis Schmelz/Markus Imig. Birgit Davidis und Philippe Korek erkämpften noch jeweils einen Satz im Einzel, mehr war für den ATV nicht drin, der ATV bleibt auf Rang 5 der Bezirksklasse.

Der neu gegründete ATV 4 kommt weiter nicht richtig in Tritt. Bei Adler Weseke gab es eine glatte 0:8 Niederlage, der ATV wartet noch auf die ersten Punkte der Saison.

Der ATV I holt sein Spiel in Gladbeck am Dienstagabend nach.

Die Mini Mannschaft U19 unterlag in Marl mit 1:5. Den Ehrenpunkt holte Quentin Holterdorf. Die restlichen ATV-Nachwuchsteams fuhren allesamt klare Siege ein.

Die Schüler 1 übernahm mit einem klaren 7:0 Erfolg gegen BV Mülheim 2 die Tabellenführung der Bezirksliga. Richtig knapp waren nur die Spitzeneinzel von Enrico Simonella und Rieke Stein, die beide in den dritten Durchgang mussten, alle weiteren Spiele der Truppe, in der außerdem Isabel Jedlicka, Marie Sommerfeld, Arne Janzen und Niklas Schnabel antraten, gingen glatt in zwei Sätzen an den ATV.

Auch die Mini U 15 hielt sich schadlos und siegte mit 6:0 beim BC Recklinghausen. Timo Berens, Jannis Tieben, Nils Hillebrand und Lars Richter gewannen ihre Spiele durchweg souverän.

Die Mini U13 besiegte im Lokalduell den SV Lippramsdorf mit 5:1. Gleich mehrere Spiele gingen über drei Sätze, am Ende hatte der ATV aber überwiegend die Nase vorn. Es spielten Noah Kalde, Finn Geschwandtner, Malte Schmitz-Linneweber, Louise Schmidt, Bastian Schindewolf und Tim Charfreitag.

Highlights im Frühjahr

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist bis zum 19.04.2020

per Mail unter verein(at)atv-haltern.de oder

über unser Kontaktformular zu erreichen.

 

Wir wünschen euch in dieser Zeit viel Kraft

und bleibt gesund.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursinformationen

Es fallen bis zum 19.04.2020 alle Kurse, Gruppen und Trainingseinheiten aus!

 

 

 

 

 

 

Werde Mitglied!

Kursanmeldung
Mitgliedsantrag