8. Platz bei Deutschlands größtem Badmintonturnier

In den nagelneuen Vereinstrikots präsentierten sich die ATV Spieler auch optisch in guter Form

Bei Deutschlands größtem Badmintonturnier, dem Flora-Cup in Elmshorn hat der ATV wieder erfolgreich teilgenommen. Mit 28 Spielern ging der ATV an den Start, dreimal konnten Halterner Spieler das Finale erreicht, alle Finalspiele wurden gewonnen. Noah Kalde gewann das Einzel U 15b souverän, auch die Doppel Lotta Delitsch/Vera Antoni im U 19b Feld und das U 17b Doppel Jannis Tieben/Ole Leifert bleiben im ganzen Turnier ohne Satzverlust. Weitere Plätze auf dem Treppchen - nämlich jeweils dem 3. Platz ergatterten Daniel Meier im Mixed U13b mit Partnerin aus Tempelhof und Rieke Stein im Doppel U17m gemeinsam mit einer Spielerin aus Neumünster-Wittorf, Ole Leifert im Jungeneinzel  U17 b, Robin Kalfhues im Jungeneinzel U13c und im Doppel U19a Bjarne Breitkreutz mit Partner aus Wesel. In der Gesamtwertung aller Vereine erreichte der ATV den 8. Platz und blieb wie im Vorjahr bester NRW-Verein.

Hier der Link zu unserer Foto-Seite

Hier der Link zur Flora-Cup Homepage mit den Ergebnissen

Ferienaktionen & Workshops

Sommerferien Kurspläne

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Wir sind für Sie da:

Montags    18.00 - 20.00 Uhr
Dienstags   9.00 - 11.00 Uhr
Mittwochs   9.00 - 11.00 Uhr

 

 

 

Die Geschäftsstelle macht vom 26.Juli - 19. August 2019 Sommerferien!!

 

 

 

Kursinformationen

Es gilt der Sommerferienplan!!!

 

 

 

 

 

Werde Mitglied!

Mitgliederanmeldung
Kursanmeldung