Die Jugend kann überzeugen

Am vergangenen Wochenende spielten gleich sechs Jugendmannschaften des ATV. Es war von allem was dabei: drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Insgesamt eine solide Bilanz.

Die J1 (U19) gewann ihr Spiel deutlich mit 8:0 gegen den VFB GW Mühlheim. Die Gegner waren nur mit drei Jungen und einem Mädchen angereist, wodurch automatisch zwei Punkte an den ATV gingen. Doch auch die restlichen Spiele verliefen sehr deutlich, jeweils in 2 Sätzen. Für die Mannschaft spielten Marie Sommerfeld, Isabel Jedlicka, Enrico Simonella, Bjarne Breitkreutz, Arne Janzen und Ole Leifert. Rieke Stein ist verletzungsbedingt ausgefallen.

Neben der U19 konnte auch die U15 Schülermannschaft überzeugen. Sie gewannen ihr Spiel gegen den SC W. Kinderhaus mit 5:3. In diesem Spiel erwischten die Jungs des ATV einen guten Tag: Beide Jungendoppel und alle drei Jungeneinzel gewannen, wodurch der Sieg schon gesichert war. Das Mädcheneinzel von Emmy Althoff ging knapp im dritten Satz verloren und das Mixed und Damendoppel im zweiten Satz.

Der dritte Sieger am Samstagnachmittag war die U19 Mini-Mannschaft, die in Rhede klar mit 6:0 gewann. Ein Unentschieden holte die U13 Mini-Mannschaft 2 in Rheine und keinen Sieg holen, konnte die U13 Mini-Mannschaft 3 in Rauxel.

„Insgesamt kann man mit dem Wochenende zufrieden sein“, sagt der neue Kassenwart Jens Fridag, der selber aktiv bei der 2. Senioren Mannschaft spielt.

Seine Mannschaft muss diese Woche noch auswärts gegen den SV Lippramsdorf spielen. Das „Haltern-Derby“ findet am Donnerstag um 19:30 Uhr in der Lambertus-Halle in Lippramsdorf statt.

 

Sommerferienpläne

Seit sechs Jahren ist die Jahnhalle ein wichtiger Bestandteil des sportlichen Lebens des ATV Haltern. Bald sollen sich die Mitglieder in der Halle noch wohler fühlen: Der Einbau einer Lüftungsanlage ist vorgesehen. Der ATV-Vorstand hat bereits zahlreiche Gespräche diesbezüglich geführt. Im Herbst dieses Jahres wird darüber voraussichtlich entschieden.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Vom 04. Juli - 26. Juli 2020 sind wir in den Sommerferien.

Ab Montag, dem 27. Juli 2020 ist die Geschäftsstelle wieder geöffnet.

Wir wünschen euch allen eine erholsame Zeit.

Kursinformationen

Es gilt der Sommerferienplan!

Werde Mitglied!

Kursanmeldung
Mitgliedsantrag