Damen V gewinnt auch das letzte Spiel der Kreisliga Vest Gruppe B

12 Spiele 12 Siege und Platz 1 lautet die Bilanz am Ende der Saison für die neuformierte Damen V in der Kreisliga Vest (Gruppe B). Der Gegner der letzten Partie lautete TuS Herten IV. War es doch der TuS Herten IV, der in der Saison als einzige Manschaft der Damen V bisher einen Satz abnehmen konnte. Auch dieses Spiel verlief anfangs nicht ganz einfach für die ATV Damen V. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten gelang es jedoch der Damen V, den Rückstand im ersten Satz aufzuholen und schließlich für sich zu entscheiden. Der zweite Satz ging deutlich an unser Team. Im Satz 3 konnte der TuS Herten IV sich absetzen und gewann wiederum einen Satz gegen den ATV. Jedoch nach einem kleinen Durchhänger im 4. Satz, konnte sich die Damen 5 souverän durchsetzen. Endstand 3:1 (25:22 / 25:16 / 16:25 / 25:12).

Die Damen V hat sich somit für die Aufstiegsrunde der Kreisliga Vest qualifiziert und hat alle Chancen, den Aufstieg in die Bezirksklasse zu schaffen.

Ergebnisse

EVC Massen Damen I 3:0
SV Werth/TuB Bocholt II Damen II 1:3
Damen III SuS Olfen II 3:1
TSG Kirchhellen Damen IV 2:3
Damen V VC Bottrop 90 II 3:0

Vorschau Spieltag

08.03. (Heim) 10:00 ATV U14 DJK SF Datteln IV
08.03. (Heim) 13:00 ATV U14 VC Marl Mixed
14.03. (Ausw.) 16:15 RC Borken-Hoxfeld V Damen III
14.03. (Heim) 20:00 Damen I TC Gelsenkirchen
15.03. (Ausw.) 12:15 VC Marl II Damen V
21.03. (Heim) 15:00 Damen II DJK SP Datteln II
21.03. (Heim) 15:00 Damen IV TV Gladbeck V